Neuer Gemeinderat

Fraktionssprecher Hannes Käfer und Gf. Parteiobmann Andreas Dienstbier gratulieren Gabriele Langsenlehner zur Wahl in den Gemeindevorstand und Norbert Brunner zur Bestellung als Gemeinderat

Mit der Gemeinderatssitzung vom Donnerstag 14. August und der Ergänzungswahl wurden alle Entscheidungen für eine erfolgreiche Arbeit in der Gemeindepartei und im Gemeinderat abgeschlossen“, berichtet das neue Führungsduo Andreas Dienstbier und Gabriele Langsenlehner der ÖVP Gresten.

Als geschäftsführende Gemeinderätin folgt Gabriele Langsenlehner dem ausgeschiedenen Alois Zechmeister nach. Sie übernimmt auch den Vorsitz im Ausschuss Tourismus, Wirtschaft und Bildung. Karl Simader war bereits im Prüfungsausschuss und folgt als Vorsitzender, Wolfgang Auer wurde als Mitglied in den Ausschuss entsandt. Mareike Lorenz übernimmt die Agenden im Ausschuss für Kultur und Soziales. Norbert Brunner wurde von Bürgermeister Wolfgang Fahrnberger als neuer Gemeinderat angelobt. Fraktionssprecher Hannes Käfer betont, mit dieser Ergänzungswahl haben wir die personellen Ent-scheidungen abgeschlossen. Es wurde eine Frau in den Gemeindevorstand gewählt, womit auch die Ausgewogenheit innerhalb unserer Fraktion zum Ausdruck kommt. Ein Danke an Norbert Brunner der ein Zeichen gibt, dass unternehmerisches Denken auch im Gemeinderat gefragt ist.