Der NÖ Gemeindebund auf dem Weg in eine neue Ära

Die Delegation aus dem Bezirk Lilienfeld mit LH Dr. Erwin Pröll u. Präs. Alfred Riedl

 

Der NÖ Gemeindebund auf dem Weg in eine neue Ära

Der ehemalige Gemeindevertreterverband präsentiert sich nach seiner Landesversammlung neu, modern und zukunftsgerichtet

Der Gemeindevertreterverband der VP Niederösterreich mit der Landesversammlung am 9. Jänner 2016 den Weg in eine neue kommunalpolitische Ära eingetreten: Die größte Gemeinde-Interessensvertretung des Landes heißt nun „NÖ Gemeindebund".

An der Spitze des NÖ Gemeindebundes steht der wiedergewählte Präsident Mag. Alfred Riedl unterstützt von seinen Vizepräsidenten LAbg. Bürgermeister Karl Moser und Bürgermeister DI Johannes Pressl.

Mit seiner neuen Identität geht der NÖ Gemeindebund auch inhaltlich zukunftsgerichtete Wege: Die Gemeinden finanziell zu stärken, Unterstützung in der Asylfrage zu geben sowie den Herausforderungen im Sozial- und Gesundheitsbereich durch den demographischen Wandel zu begegnen, sind Schwerpunktarbeit der kommenden kommunalpolitischen Periode.

Das Ziel dabei: Den Stellenwert der Gemeinden heben und den ländlichen Raum noch lebenswerter machen. Zudem soll der NÖ Gemeindebund als politischer Partner in Niederösterreich noch besser institutionalisiert und seine Arbeit und Leistungen weiter ausgebaut werden. „Als wichtigste Anlaufstelle für die Gemeinden ist es uns ein besonderes Anliegen, die fachliche Unterstützung für unsere Kommunalpolitiker zu intensivieren sowie Schulungen und Ausbildung zu forcieren", so Präsident Riedl.

Der NÖ Gemeindebund präsentiert sich neben seinem neuen Namen auch mit neuem Logo, neu gestaltetem Fachjournal und modernem Internetauftritt.

Die Weichen dafür wurden in der Landesversammlung gestellt..

So erreichen Sie den NÖ Gemeindebund:

NÖ Gemeindebund

Ferstlergasse 4,

3100 St. Pölten

Tel. 02742/9020-8000

Email: post@noegemeindebund.at